Süße News von der Internationalen Süßwarenmesse 2015 | #ISM2015 #ISMCologne

Anfang Februar 2015 fand zum 26. Mal die Internationale Süßwarenmesse in Köln statt. Natürlich waren wir vor Ort und haben uns umgesehen, was es so an süßen Innovationen gibt. Und tatsächlich, es gab einiges an Neuigkeiten. Das eine oder andere ist uns direkt ins Auge gefallen 🙂

Da so ein Messetag – trotz Süßwarenmesse – kein reines Zuckerschlecken ist, ging es erst mal zum letzten Check und einen Cafe Latte ins Pressezentrum der Messe Köln.

New Product Showcase

Dieser Bereich findet sich regelmäßig auf der ISM und bietet die Möglichkeit (nomen es omen) neue Produkte vorzustellen. Davon wollen wir hier zwei hervorheben.

Die Brause-Maus

Schaum-Mäuse mit Brause umhüllt. Aus unserer Sicht eine gute Idee der Firma Trolli.

Die Brause-Maus

Die Brause-Maus

Vegane Mandel-Orangen-Schokolade

Eine Vollmilch-Schokolade mit Mandel- und Orangenstückchen auf Reisdrink-Basis von der Eco Finia GmbH.

vegane Mandel-Orangen Schokolade

vegane Mandel-Orangen Schokolade

Neues an der Lakritzfront

Der schwedische Hersteller Bubs überraschte mit einer neuen und ungewöhnlichen Geschmacksrichtung: Käsekuchen-Lakritz. Wir sind gespannt, ob das auf dem Markt besteht.

Eine ungewöhnliche Geschmackskombination: Käsekuchen-Lakritz

Eine ungewöhnliche Geschmackskombination: Käsekuchen-Lakritz

Da gab es natürlich einige weitere neue lakritzige Produkte, über die der Lakritzplanet sicher berichtet.

Sweeet Party – Süßes Design von der Köln International School of Design

Bereits seit zehn Jahren präsentieren Design-Studenten hier ihre Ideen, wie sich Süßes in Zukunft präsentieren kann.

Ein eigener Bereich mit Designstudien

Ein eigener Bereich mit Designstudien

Hier nur einige Beispiele:

Creeping Candy

Süßigkeiten in gruseliger Form darf man bei diesem Partyspaß für Helloween vernaschen, wenn man sich traut.

Creeping Candy, taste the fear - nichts für schwache Nerven

Creeping Candy, taste the fear – nichts für schwache Nerven

Blind Fish

Ein Partyspiel, bei dem man mit verbundenen Augen versucht, den (Fruchtgummi-) Wurm, der einem vor der Nase baumelt, in den Mund zu kriegen.

Blind Fish - schnapp dir den Wurm

Blind Fish – schnapp dir den Wurm

Russian Roulette

Die Idee ist alt, die Umsetzung als süßes Partyspiel wirklich neu. Aber Vorsicht, je eine von sechs Schokoladenpatronen ist nicht mit Wodka befüllt, sondern kräftig mit Knoblauch versetzt.

Russian Roulette - für Risikofreudige

Russian Roulette – für Risikofreudige

Sweet Beatz

Die Verpackung dieser prickelnd gefüllten Fruchtbonbons ist nicht nur einem Ghetto Blaster nachempfunden. Sie dient auch als Boombox (Verstärker); man muss nur sein Smartphone reinschieben.

Sweet Beatz - eine Verpackung mit Mehrwert

Sweet Beatz – eine Verpackung mit Mehrwert

Und noch mehr Sweet Party

Der Anbieter Vidal nahm die Sweet Party zum Anlass und bot einen Fotobooth an, bei dem man, unter Einsatz verschiedener Requisiten, ein Selfie schießen konnte.

Der Sweet Party Fotobooth bei VIDAL

Der Sweet Party Fotobooth bei VIDAL

Mehr Bilder dazu findest du hier.

Mit PEZ ist die Macht mit dir

Gut gefallen haben uns diese PEZ-Spender 🙂

Auf die Verpackung kommt es an

Natürlich stellen auch Verpackungshersteller auf der ISM aus. Dabei sind uns diese schönen Boxen für Süßes ins Auge gefallen.

Dosen für Süßes

Dosen für Süßes

Und wann geht es wieder los?
20150200 Köln ISM Ende Ausblick

Alle unsere Bilder findest du in unserer flickr-Gruppe.

Weitersagen heißt unterstützen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.