Was bringe ich bloß zum Sweetup mit? | #sweetup #rpTEN

Welche Teilnehmerin und welcher Teilnehmer eines Sweetup hat sich die Frage noch nicht gestellt? Ist ja auch gar nicht so einfach zu beantworten. Aber keine Angst, wir lassen dich mit der Entscheidung, ob und was du ggf. mitbringst, nicht alleine 😉

Hier ein paar Informationen, die dir die Auswahl erleichtern sollen:

  • Als Erstes: du musst nichts mitbringen. Du kannst auch einfach zum Naschen kommen 🙂
    Aber wenn du eine favorisierte Leckerei hast, die unbedingt einem kundigen Publikum vorgestellt werden muss, dann solltest du aktiv werden 🙂
  • Deine Leckerei sollte sozusagen direkt aus der Verpackung anzubieten sein
  • Man sollte saubere Finger bei der Verkostung behalten
  • Die Menge sollte für mind. 40 Naschkatzen reichen
  • Keine Sweets die Alkohol oder illegale Drogen enthalten!
  • Wenn du unsicher bist, kontaktiere uns einfach.

Es wäre toll, wenn du uns vorher informieren würdest, was du mitbringen willst. Das erleichtert die Planung des Events ungemein. Vielen Dank schon mal im Voraus dafür.

Wir freuen uns schon sehr darauf schon bald in Berlin mit euch zu Naschen.

Weitersagen heißt unterstützen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.