Sweetup-Session auf dem ersten Bonner Foodcamp #bnfc14

Am 15. Februar 2014 findet das erste Bonner Foodcamp statt. Unter dem Motto „Visionen, Vernetzen, Verbreiten“ treffen sich die maximal 60 Teilnehmer im Kochatelier Bonn, tauschen sich aus, lauschen den bereits geplanten Sessions und naschen – allerdings nicht nur Süßes.

Um 15.50 Uhr findet im großen Kochstudio eine Sweetup-Session statt, bei der es wieder einiges an Naschwerk zu verkosten geben wird. Selbstverständlich freuen wir uns wieder, wenn die teilnehmenden Schleckgöschle ihre Lieblingssüßigkeiten mitbringen und mit den anderen teilen.

Sweetup-Session auf dem #bnfc14
Wann: 15. Februar 2014 um 15.50 Uhr
Wo: FoodCamp Bonn im Kochatelier Bonn
Motto: Schleckgöschle galore: Naschen für Fortgeschrittene.
Twitter: @Sweetup_de
Hashtag: #sweetup
Facebook: facebook.com/sweetup.de
Google+: plus.google.com/102290014900104906312
Flickr-Gruppe: flickr.com/groups/sweetup/ (Tags: sweetup sweetup2014)
Initiatoren der Session: Christian vom Lakritzplanet & Jay von it’s a hoomygumb

Für die Unterstützung danken wir:

Weitere Informationen findet ihr in den Neuigkeiten, bei Fragen nutzt bitte das Kontaktformular. Wir sehen uns!

Weitersagen heißt unterstützen!

2 Gedanken zu „Sweetup-Session auf dem ersten Bonner Foodcamp #bnfc14

  1. Pingback: Woche 4: Faul und gefräßig. | 321 Blog!

  2. Pingback: Die Sweetup-Session auf dem ersten Bonner FoodCamp #bnfc14 › Deutsches Sweetup

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.